Knarrenkasten Vergleich 2016

Der Knarrenkasten ist im Alltag eines Hand,- sowie Heimwerkers unerlässlich und stellt einen wichtigen Teil der Grundausstattung dar. Es gibt immer irgendwelche Maschinenbauschrauben die gelöst werden müssen, weshalb dieses Werkzeug nicht fehlen darf. Ein guter Knarrenkasten hat durchaus seinen Preis, erfüllt aber im hohen Maße seinen Zweck. Natürlich würde auch ein Maul- oder Ringschlüssel dieselbe Tätigkeift erledigen – allerdings kommen diese in der praktischen Arbeit in Sachen komfort nicht an einen hochwertigen Ratschenkasten, wie beispielsweise von Hazet herran. Folgend erhalten Sie eine Übersicht der besten Knarrenkästen die es zur Zeit zu kaufen gibt!

Testsieger 2016 im Preis-Leistungsvergleich

Weitere Knarrenkästen

Um über die Unterschiede der Knarrenkasten-Testsieger zu informieren, beleuchtet die folgende Abhandlung die qualitative Vielseitigkeit der Steckschlüsselsätze detailliert. Es wird zunächst einmal definiert, was ein Ratschenkasten überhaupt ist. Im Weiteren werden die Unterschiede verdeutlicht und die am häufigsten gestellten Fragen rund um dieses Thema detailliert erläutert, damit der Leser dieser informativen Ausarbeitung beim Kauf eines Knarrenkasten mit allen Vor- und Nachteilen vertraut ist und somit ein Fehlkauf, aufgrund mangelnder Informationen, ausgeschlossen ist. Am Schluss stehen im Fazit alle wichtigen Fakten auf einen Blick.

Was ist ein Knarrenkasten ?

Proteco Knarrenkasten

Proteco-Knarrenkasten mit 60 Zubehör Teilen

Der Knarrenkasten ist ein Arbeitsmittel, welches sowohl im Profi- als auch Laienbereich eingesetzt wird. Dieser ist eine Ergänzung zur Umschaltknarre oder weiteren Antriebseinheiten, wie z.B. Steckgriffen. Der Knarrenkasten ist unteranderem dabei behilflich verschiedene Schraubaufsätze unterschiedlicher Schrauben festzuziehen und zu lösen. Die Steckschlüssel an sich werden auch als Nüsse oder Stecknüsse in der Umgangssprache der Heimwerker bezeichnet. Die meisten Steckschlüssel werden meist in Sets mit Antriebseinheiten, wie Knarren oder Steckschlüssel-Schraubendrehern, offeriert. Daher sind die Bezeichnungen Knarrenkasten und Ratschenkasten ebenso gängig.

Ein solcher Ratschenkasten besteht meist aus mehreren Elementen sowie unterschiedlichen Größen. So werden die Nüsse vorwiegend für kleine Einheiten und filigrane Tätigkeiten benutzt. Andere Größen können wiederrum für grobe Arbeiten angewandt werden. Sie bestehen meist aus hochwertigem Chrom-Vanadium-Stahl. Der besondere Stahl erweist sich als besonders langlebig und setzt von daher auch weniger Flugrost an, insofern der Chromanteil hoch genug ist.

Mittlerweile werden im heißumkämpften Markt unterschiedlichste Sets mit einem großen Spektrum an Besonderheiten angeboten. Universalsteckschlüssel in den beliebtesten Größen gehören bei allen Herstellern dazu. Die vielen Hersteller unterscheiden sich hierbei kaum, sodass fast jeder eine gute Basis vorgibt. Beim Mannesmann Knarrenkasten ist sogar ein Ringschlüsselsatz enthalten.

Ein Werkzeugkoffer und ein Werkzeugkasten sind nicht dasselbe. In einem Werkzeugkasten oder Werkstattwagen sind zwar auch Steckschlüssel und Schraubenschlüssel enthalten, allerdings wird hier mehr Wert auf Handwerkzeuge, wie Hammer, Schraubendreher oder Flachzangen gelegt. In einem Knarrenkasten hingegen sind nur Steckschlüsseleinsätze, Knarren, gelegentlich einen Satz Ringschlüssel, eventuell ein paar Rohrsteckschlüssel und verschiedene Knarren vorzufinden.

Anders als bei anderen Instrumenten, spielt bei den Ratschenkasten-Sets der Hersteller eine große Rolle in puncto Qualität und Ausstattung. Hazet oder Wera offeriert die hochwertigsten Artikel. Die Koryphäe auf dem Gebiet stellt jedoch Stahlwille dar. Ein Knarrenkasten-Set kostet dabei allerdings auch bis zu 600 Euro.

2. Welche Ratschenkasten-Typen gibt es?

Im Jahr 2016 wurde ein Knarrenkasten Test durchgeführt, der demonstrieren soll, welches Set in Qualität und Ausstattung das Beste darstellt. Eine Tabelle wird dabei die Unterschiede zwischen den Ratschenkasten-Sets Proxxon und Vigor aufzeigen.

Steckschlüssel Außensechskant

In der Regel wird beim Lösen einer Mutter ein Schraubenschlüssel oder einen Außensechskant Steckschlüssel verwendet. Der Fünfkant-Steckschlüssel wird zunehmest populärer, die normale Köpfe für Schrauben besitzen. Mini-Rachtenkasten-Sets hingegen sind besonders mit kleinen Stecknüsse bestückt, die sich insbesondere für feinmechanische Arbeiten eignen.

 Steckschlüssel Bits

Bits, die vorwiegend nur in Kombination mit Steckschlüssel-Schraubendreher bekannt waren, gibt es nun auch oftmals als Bits mit Steckschlüssel-Adapter. Hazet-Torx- oder Proxxon-Torx-Steckschlüssel zum Beispiel passen auch auf eine Knarre. Natürlich lassen sich in einem Mannesmann Knarrenkasten oder im Facom Ratschenkasten diese Modelle auch vorfinden. Im Vergleich zu einem normalen Drehschraubenzieher besitzen diese dann eine Ratschen-Funktion. Das bedeutet man muss nicht eine ganze Umdrehung mit der Umschaltknarre machen und kann diese schlicht nach hinten ziehen, falls Hindernisse im Weg sind.

 Steckschlüssel für Nutmuttern

Als Nutmutter wird ein Maschinenelement bezeichnet, das die axiale Sicherung gewährleistet. Ein Zahnrad, welches sich auf einer Welle befindet, wird durch eine Nutmutter gesichert. Falls das Zahnrad substituiert werden muss, wird dabei ein besonderer Steckschlüssel involviert. In der Praxis werden diese nur selten verwendet, sodass diese auch im Test nur geringfügig pointiert und thematisch behandelt werden.

Knarrenkasten Vergleich

STARKMANN Steckschlüssel-Satz

STARKMANN Ratschenkasten

Kriterien beim Kauf eines Ratschenkasten

Es gibt auf dem Markt neben den hochwertigen Produkten von Würth auch ein breitgefächertes Angebot vieler No-Name-Artikel und Marken. Auf der Suche nach einem passenden Knarrenkasten, wird der Kunde schnell erkennen, dass es ein großes, unübersichtliches Angebot unterschiedlicher Hersteller auf dem Markt existiert. Der Ratschenkasten von Mannesmann ist preislich im niedrigen Preissegment angesiedelt und bietet aber dennoch viel Zubehör und viele Einzelteile an. Jedoch ist die Qualität des Knarrenkastens von Mannesmann nicht vergleichbar mit dem von Hazet oder Gedore Werkzeug. Um eine präzise Kaufentscheidung zu garantieren, werden im Folgenden weitere Unterschiede aus vielerlei Perspektiven plakativ beleuchtet.

Woraus sollt ein Ratschkasten in puncto Ausstattung bestehen?

Vorab ist zu raten, sich eher ein qualitativ hochwertiges Equipment anzuschaffen und sich nicht von der inhaltlichen Vielfalt irreführen zu lassen. Langfristig betrachtet ist eine Investition in qualitative Produkte rentabler, da diese eine lange Lebensdauer versprechen.

Es gibt viele unterschiedliche Ratschenkasten auf dem Markt. Die einfache Version, wie die von Proxxon, umfasst einen Knarrenkasten-Satz von 54 Teilen. Die komplexere Version davon beinhaltet 94 Teile. Ein Modell von Mannesmann kann sogar über 200 Teile beinhalten und ist dabei ausgesprochen erschwinglich. Wichtiger als die Einzelteile eines Ratschenkasten, sind die Ersatzteile, die nicht in jedem Geschäft erhältlich sind. Bei bekannten Markenherstellern, wie zum Beispiel Proxxon, lassen sich Ersatzteile für die Handwerkzeuge problemlos und zu jederzeit erwerben. Dies stellt einen besonderen Vorteil dar im handwerklichen Ablauf. Sind Teile kaputt, können diese ohne weiteren Aufwand ersetzt werden, wodurch der Zeitplan nicht gravierend außer Takt gebracht wird. Außerdem ist die Qualität am hochwertigsten und ein Garant für ein treues, langes Handwerksleben. Summiert stellt die Wahl eines Proxxon-Sets immer eine gute dar.

Die Materialen und deren Qualität- Welche eignen sich am besten?

Bei der Anschaffung eines Knarrenkasten existieren Unterschiede in der Unterbringung des Ratschenkasten, welche ein signifikanter Punkt für die Langlebigkeit der Instrumente ist. Man kann das zum Beispiel in einem Werkzeugkoffer oder einem speziellen Steckschlüsselhalter lagern. Der Hazet 854 wird beispielsweise in einer Blechkiste mit Kunststoffdeckel geliefert. Ein Knarrenkasten von Proxxon hingegen wird unter anderem als Kunststoffkoffer offeriert werden. Ein Famex Ratschenkasten ist oftmals aus Metall. Es wird beim Kauf eines Knarrenkasten-Satzes empfohlen eines Metallkastens zu wählen, da in diesem das Werkzeug Set am besten geschützt wird.

Die Marke spielt beim Material meist keine Rolle, da die meisten Artikel aus Chrom-Vanadium-Stahl bestehen. Auch bei einem hohen Drehmoment sollten die Griffe der Umschaltknarre und Einsätze nicht instabil werden, weswegen dieses Material bei der Herstellung gewählt wird.

Umschaltknarren und der Antrieb

Im Hazet Knarrenkasten oder im Promat Ratschenkasten sind verschiedene Umschaltknarren mit unterschiedlichen Verbindungsstücken zum Antrieb vorhanden. 3/8 Zoll Ratschen dienen dabei meist zum Schrauben an Autos oder Motorrädern. Eine Knarre mit 1/2 Zoll Antrieb kommt hingegen auch im Hobby-Handwerk vor. Es sollte in dem Fall daran gedacht werden, dass dann auch einen Proxxon Knarrenkasten-Satz mit 1/2 Zoll benötigt wird. Natürlich kann auch einen Connex Knarrenkasten-Set gewählt werden, aber eine Ratsche mit 1/2 Zoll benötigt andere Steckschlüssel als eine 1 Zoll Ratsche.

Steckschlüsseleinsätze und deren Steckschlüsselgröße

Für eine präzise Schraubarbeit werden die Schlüsselgrößen der Arbeitsmittel normalerweise in Millimetern aufgezeigt. Im Folgenden werden die wichtigsten Schlüsselgrößen präsentiert. Meist hat ein Hazet Ratschenkasten deutlich weniger Inhalt als ein Wisent Knarrenkasten. Allerdings ist dabei das wichtigste Equipment in besserer Qualität enthalten.

Der Proxxon Equipment oder auch Hazet Ratschenkasten beinhalten meist mehrere nützliche Steckschlüssel Verlängerungen. Diese sind besonders wichtig beim Schrauben an Autos oder anderen Maschinen. Sie erleichtern das Herankommen an die eigentlichen Verschraubungen. Je mehr Verlängerungen im Set enthalten sind, desto größer ist, der Logik entsprechend, die Wahrscheinlichkeit, dass auch eine passende, für den individuellen Bedarf vorhanden ist. Wie eine Verlängerung beim Einbau einer Lamda-Sonde korrekt eingesetzt wird, zeigt das folgende Video.

Der Schraubendreher und Anzahl der Bits

Der Bahco Knarrenkasten oder auch beim Wisent-Set bieten die Besonderheit, dass zusätzliche Schraubendreher enthalten sind, die Bits aufnehmen können. Der Connex Ratschenkasten hingegen beinhaltet sowohl Schlitz-, Kreuzschlitz- und Torx-Bits als auch Innensechskantschlüssel-Bits. Aufgrund der Vielseitigkeit können mit dieser umfassenden Ausstattung wesentlich mehr Tätigkeiten ausgeübt werden. Jedoch sollte aber auch hier insbesondere auf die Qualität der Bits geachtet werden, damit der Schraubspaß garantiert bleibt.

FAQ zum Thema Steckschlüsselsatz

Welcher Ratschenkasten ist für ein Motorrad geeignet?

Für das Motorrad sollten ein Knarrenkasten mit 1/4″ oder 3/8″ Umschaltknarre angewandt werden. Es sollte zudem beachtet werden, dass die Qualität der Stecknüsse angemessen ist. In dem Fall ist, dem Knarrenkasten Test nach, zu den hochwertigen Modellen von Hazet und Gedore zu raten.

Woran ist ein hochwertiger Knarrenkasten erkennbar?

Bei einem hochwertigen Ratschenkasten sollten die Stecknüsse problemlos passen und keinen Raum bei den Schrauben lassen. Bei günstigen Knarrenkasten-Sätzen ist ohne weiteres direkt erkennbar, dass die Nuss teilweise auf der Schraube nicht festsitzt, was entweder die Schraube selbst oder den Steckschlüssel beschädigen kann. Langfristig betrachtet ist dieses Konstrukt instabil, wodurch keine Langlebigkeit dessen gewährleistet wird.

Außerdem ist ein besonderes Augenmerk auf die Umschaltknarre zu legen. Eine Hazet Ratsche oder auch ein Proxxon Ratschenschlüssel ist bei der Arbeit eindeutig handlicher. Der Umschaltmechanismus der Ratsche sollte dabei nicht zu leichtläufig sein, damit die Arbeit mit wenigen Handgriffen erledigt werden kann. Ist die Ratsche hingegen zu leichtgängig müssen mehrere Arbeitsschritte erfolgen, die zeitlich wiederrum aufhalten, was sich gerade in gewerblichen Betrieben als negativ erweist, da Zeit bekanntlich Geld ist.

Wo kann man einen Knarrenkasten erwerben?

Die qualitativ besten Produkte und preiswertesten Angebote gibt es im Baummarkt. Jedoch gibt es ebenso gute Angebote in Internet-Shops. Meistens ist das Angebot im Internet breitgefächerter und auch die Preise sind, im Vergleich zu vielen Baumärkten geringer. Auch Online-Auktionsplattformen bieten sich an, da die Artikel gebraucht und in gutem Zustand erworben werden können. Jedoch ist ganz genau drauf zu achten, ob es sich um Originale handelt. Falls speziell ein Wisent Ratschenkasten bevorzugt wird, sollte ein Bauhaus Baumarkt aufgesucht werden, da diese vorrangig dort verkauft werden und der Erfahrung nach, dort die umfassendste Beratung stattfindet.

Welcher Ratschenkasten ist empfehlenswert?

Welcher Ratschenkasten für die persönlichen Bedürfnisse am angebrachtesten ist, hängt selbstverständlich vom Einsatzgebiet ab. Wenn viel an Autos, Motorrädern oder anderen technischen Maschinen gearbeitet wird, empfiehlt sich die Anschaffung eines qualitativ hochwertigen Modells, wie das von Hazet oder Gedore. Dann muss aber eine Investition von mehr als 100 Euro erbracht werden. Der Knarrenkasten von Proxxon ist ebenso für den täglichen Gebrauch geeignet und übersteht in der Regel ein Heimwerkerleben.

Zusammenfassung der wichtigsten Punkte

  • Ratschenkasten-Sets dienen zum Festziehen und Lösen von Maschinenschrauben und werden vor allem an technischen Maschinen angewandt
  • Knarrenkasten gibt es in verschiedenen Ausstattungen, wie auch Form und Größe
  • Es sollte darauf geachtet werden, dass auch das passende Zubehör enthalten ist
  • Knarren werden in unterschiedlichen Ausstattungen angeboten, die sich beispielweise in puncto Größe unterscheiden
  • 1/4 Zoll Ratschenkasten werden am häufigsten auch von Hobby-Handwerkern benutzt
  • 3/8- oder 1/2-Zoll-Umschaltknarren werden demnach meist nur bei Autos, Motorrädern oder anderen Maschinen angewandt
  • Beim Kauf ist eher Wert auf die Qualität und nicht Quantität zu legen. Eine Investition lohnt sich auf lange Sicht von daher auf jeden Fall.